Meine Rückkehr

Oktober 2015

Im Oktober 15 habe ich für zwei Wochen mein Projekt besucht. Erfreulicherweise konnte ich feststellen, dass sich viel verändert hat. Neben meinen  Anschaffungen und Spenden entwickelte sich der Kindergarten auch im Außenbereich, durch ein Baumhaus, welches andere Voluntäre, inspiriert durch meine Spenden, bauten.

April 2016

Für knapp drei Wochen ging es in meine neue Heimat. Neben dem Butterfly Way besuchte ich auch die Where Rainbows Meet  Foundation, ein Community-Center, der neben einem Kindergarten auch eine Werkstatt für Frauen hat. Durch diese können die Frauen ein Einkommen nach Hause bringen.